Sekretariat

Montag bis Freitag von 08-16:00 Uhr

030 . 81 85 87 11

030 . 81 85 87 15

Schulisches Leitbild

der Lina Morgenstern-Gesamtschule

Welche Art Schule sind wir? Und für welche Werte stehen wir ein? Was sind die Grundpfeiler unseres (pädagogischen) Denkens und Handelns? Und was können SchülerInnen, die unsere Schule besuchen, erwarten, worauf sich ihre Eltern einstellen?

Unser Leitbild gibt uns und allen an der LMO Mitwirkenden Orientierung. Es prägt unser Zusammenleben und ist Spiegelbild unseres professionellen Selbstverständnisses. Es ist derart auch Grundlage für die Gestaltung und Weiterentwicklung des Unterrichts sowie des Schullebens im Allgemeinen.

Wir sind eine Schule für alle.

Konzeptionelle Durchgängigkeit begleitet die Schüler*innen von der Einschulung bis zum Schulabschluss.

Wir sagen JA zu Verantwortung und Vielfalt im Sinne unserer Namensgeberin Lina Morgenstern, die uns leitet, uns einzumischen und zu engagieren für soziale Gerechtigkeit.

Wir fördern Wertschätzung und Ermutigung...

Wir empfinden jede*n einzelne*n Schüler*in als Bereicherung und begegnen ihnen mit Respekt. Wir achten darauf, dass niemand beschämt wird und jede*r Einzelne seine/ihre Potenziale und Stärken entwickeln kann. Wir nehmen uns ernst, indem wir kritisches und freundschaftliches Feedback zu unserem Verhalten und unserer Entwicklung geben. Alle geben ihr Bestes und bekommen dafür Lob.

Wir gestalten den Lernraum Schule...

Wir lernen und arbeiten ganztägig. Der Tag wird von einem Rhythmus vielfältiger Lern-, Erlebnis- und Erfahrungsfelder bestimmt. Gegenseitiger Respekt und die Achtung der Schulregeln bestimmen alle Begegnungen. Alle, die an der Schule arbeiten, setzen sich durch Verbindlichkeit und Verlässlichkeit dafür ein. Die Gestaltung des Schulraumes unter Beteiligung aller ist unser kreativer Selbstausdruck.

Wir ermöglichen Individualität in der Gemeinschaft …

Wir erkennen die Stärken und Schwächen der Einzelnen als bereichernden Teil der Gemeinschaft an. Gleichzeitig wissen wir, dass das Individuum nur in der Gemeinschaft wachsen kann. Die Vielfalt der Begegnungen und Talente sind die Quelle unseres Handelns. In den unterschiedlichen Begabungen fördern und unterstützen wir uns gegenseitig im gemeinsamen Unterricht und im außerunterrichtlichen Bereich.

Wir übernehmen Verantwortung und erreichen Selbständigkeit...

Wir wecken und fördern Fähigkeiten und Interessen.

Wir setzen uns eigene und gemeinsame Ziele.

Wir begreifen Lernen als aktiven Entwicklungsprozess. Wir übernehmen Verantwortung für uns und unser Handeln. Wir treffen verbindliche Vereinbarungen darüber und reflektieren gemeinsam ihre Umsetzung.

Wir treten heraus und beanspruchen Teilhabe...

Wir öffnen die Schule und ermöglichen interkulturelle Begegnungen und den Austausch mit Menschen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen. Kooperative Projekte mit Künstler*nnen und Kulturinstitutionen erweitern unseren Blick und fördern unsere Kreativität.

Wir treten aus der Schule heraus, sammeln Erfahrungen, zeigen uns und mischen uns ein.

Leitbild Wortwolke