Sekretariat

Montag bis Freitag von 08-16:00 Uhr

030 . 81 85 87 11

030 . 81 85 87 15

Computer im Unterricht

Informationstechnische Grundbildung

Die LMO ist in Fach- und Klassenräumen mit Computern sehr gut ausgestattet. Alle Schüler/Innen werden bereits ab der 7.Klasse im Fach „Informationstechnische Grundbildung” (ITG) in die Nutzung des Computers eingewiesen. Die Orientierung im Internet können die Schüler/Innen im Fachunterricht oder nach Unterrichtsschluss im Schülerclub „Break” erlernen.

 

Der Bereich der Informationstechnischen Grundbildung bildet an der Lina-Morgenstern- Oberschule einen profilbildenden Schwerpunkt. In allen Unterrichtsfächern soll an gegebener Stelle mit der Unterstützung des Computers in den vielfältigsten Anwendungen herauszustellen und gleichzeitig die Handlungskompetenzen der Schülerinnen und Schüler hinsichtlich ihres späteren Berufslebens zu stärken.