Sekretariat

  1.-3. Klasse: (030) 81 85 88 11

  4.-6. Klasse: (030) 50 58 56 71

7.-13. Klasse: (030) 81 85 87 11

Sozialarbeit GS

Liebe Schüler:innen, liebe Eltern, liebes Kollegium!

 

Wir Schulsozialarbeiterinnen der Grundstufe, Magda Abou-Helika und Anna Altintas, sind für die Schüler:innen der Klassen 1-6 zuständig.

 

Unsere Arbeitsschwerpunkte sind:

 

  • Psychosoziale Beratung und sozialpädagogische Unterstützung für unsere Schüler:innen und ihre Familien
  • Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, Diensten und Einrichtungen aus dem Sozialraum an der Schnittstelle Schule-Jugendhilfe
  • Konfliktintervention
  • Außerunterrichtliche Aktivitäten wie Pausenbetreuung und Durchführung der „entspannten Pause“ in Kooperation mit den Integrationserzieher:innen
  • Mitwirkung an Gesprächsrunden zur Förderplanung einzelner Schüler:innen, Schulhilfekonferenzen, Elterngesprächen
  • Teilnahme an Schulgremien und Konferenzen
  • Organisation von Elterncafés oder Themenabenden für die Schulgemeinschaft zu Themen wie Pubertät, Medien, Mobbing etc.

 

Aufgrund der Auslagerung der Grundstufe an die Standorte Gneisenaustr. 7 (Klasse 1-3) und Bergmannstr. 64 (Klassen 4-6) sowie der Coronapandemie ist eine regelmäßige Sprechzeit an den jeweiligen Standorten derzeit eingeschränkt.

 

Unser Büro befindet sich in der Gneisenaustr. 7, 10961 Berlin im Haus A neben dem Sekretariat und der Grundstufenleitung im Raum 05. Am Standort Freiliggrath-Schule, Bergmannstr. 64 sind wir für die Klassenstufen 4-6 montags von 9-12 Uhr und mittwochs von 12-15 Uhr im Raum der Berufsberatung im Gartenhaus über den Hof erreichbar.

 

Für persönliche Gespräche vereinbaren Sie bitte einen Termin.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Telefonnummern:

 

 

Anna Altintas: +49 151 280 14 695 (auch für TÜRKISCH, RUSSISCH UND ENGLISCH)

 

Magda Abou-Helika: +49 151 438 74 970 (auch für ARABISCH UND ENGLISCH)

 

Unsere Emailadresse: sozialarbeit@lenau.net

 

Für diejenigen, die über das Internet telefonieren möchten:

 

Wir benutzen den Messenger-Dienst TELEGRAM.

 

Sollten Sie uns nicht schnell genug erreichen oder außerhalb der Arbeitszeiten Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an die psychosozialen Nothilfenummern in Berlin. Die Kontakte finden Sie unter https://www.berliner-notruf.de

 

Wir wünschen Ihnen und Euch in dieser Zeit viel Kraft und gutes Durchhaltevermögen!

 

Anna Altintas und Magda Abou-Helika