Sekretariat

Montag bis Freitag von 08-16:00 Uhr

030 . 81 85 87 11

030 . 81 85 87 15

Voila! Wir haben getrickst, was das Zeug hält.

Armut und Reichtum. Ein GW-Projekt umgesetzt mit den Mitteln des Trickfilms durch eine 8. Klasse. Das Produkt ist bunt, kreativ, informativ und zeigt auf, was in den SchülerInnen steckt. Schaut selbst und klickt auf das Bild!

Bildschirmfoto 2018-09-20 um 21.44.54

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

-

Unser Schüler-Theater startet durch!

Am 01.Juni 2018 um 18 Uhr ist es so weit.
In der Aula unserer Schule findet die Aufführung unseres WP-DS-Kurses des 10. Jahrganges statt. Aufgeführt wird eine eigene Version von Hänsel & Gretel mit Action, Tekin und Sweet Dreams.
Erscheinet zahlreich!
1527773821495blob

 

 

 

 

 

 

-

Lina-Radio is on air!

Hört, hört! Lina hat jetzt seine eigene Radio-Sendung. Lina-Radio.

Rap, Hip Hop, Trash and Fash! Hörspiele und Redebeiträge, Infos und lachende Moderatoren. Da kommt jeder auf seine Ohren. Hört rein und seid dabei!

Unter:

https://soundcloud.com/linaradio.

 

bildschirmfoto-2016-11-03-um-21-57-35

 

 

 

 

 

 

 

And the winner is…

Beim Ideenwettbewerb “Bau Dir Deinen Pausenraum” war jedes Modell eine tolle Anregung, wie wir unsere Schule schöner und attraktiver gestalten können. Dafür danke an alle engagierten TeilnehmerInnen
Und nun zu Euerm Wahlergebnis. DIE SIEGER SIND…
…in den drei Kategorien SPORT, SITZGELEGENHEITEN & KUNSTOBJEKT:
 (Klickt auf die Bilder!)
-
-
Verfolgt die Umsetzung ausgewählter Objekte demnächst in unserem Bautagebuch!

Lina fängt den Kotti ein!

Wie klingt der Kotti? Was erzählen seine Menschen? Wonach schmecken seine Klänge?
SchülerInnen unserer Schule haben sich auf den Weg gemacht, um im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung „Chronographia“ von Gülsün Karamustafa im Hamburger Bahnhof sowie der Unterstützung von dem Radiomacher Norbert Lang, diesen Fragen nachzugehen.
Entstanden ist ein spannendes Audioporträt zum Kottbusser Tor. Es wird am Samstag, den 08.10.2016 von 17:30-19:00 Uhr im Hamburger Bahnhof vorgestellt. Der Eintritt ist frei, kommt doch vorbei!
Für alle Interessierte finden sich weiterführende Infos hier.